Abgesehen von all den Dingen, die am Bodenseehof laufen, werden die Bibelschüler eingeladen bei unserem umfangreichen Einsatzprogramm mitzuwirken. Das ist eine wunderbare Gelegenheit das im Vortragssaal Gelernte in die Praxis umzusetzen! Es gibt viele Möglichkeiten auszuhelfen: man kann ein Sing- oder Anspielteam zusammenstellen, mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen arbeiten, Einsätze vor Ort oder weiter weg vom Bodenseehof veranstalten und durch viele andere Möglichkeiten kann man helfen, sei es geistlich oder einfach praktisch.

Offene Abend & Konzerte

Zweimal in jedem Semester tut sich die ganze Studentenschaft zusammen und bereitet den Offenen Abend "The Crossing" vor. Diese Veranstaltung findet im Haus statt und dient dazu, die in der Umgebung wohnenden Menschen zu ermutigen durch Musik, persönliche Zeugnisse und biblische Lehre. Es ist auch eine wunderbare Gelegenheit für diejenigen, die Jesus noch nicht kennen, unter Sein Wort zu kommen und durch die Gemeinschaft und Kameradschaft am Bodenseehof ermutigt zu werden.

Die Studenten- und Mitarbeiterschaft stellt auch jedes Jahr zwei Konzerte auf die Beine. Advent International (frühes Weihnachtskonzert) und Spring Praise. Dazu kommen viele Nachbarn und Freunde, um nicht nur durch die von den Bibelschülern vorgetragene Musik ermutigt zu werden, sondern auch um die Gute Nachricht von Jesus Christus zu hören!

Wochenend-Einsätze

Das Bibelschuljahr hindurch werden wir in verschiedene Gemeinden, meist im Süden Deutschlands, eingeladen. Unsere Anspiel- und Singteams wirken dort an den evangelistischen Jugendabenden, machen Kinderprogramm, gestalten Nachmittage mit den Konfirmanden und werden oft in die Schulen vor Ort eingeladen, um dort im Religions- oder Englischunterricht aus ihrem Leben zu erzählen. Die Gelegenheit bei einer deutschen Familie zu übernachten, die Mitglieder der Gemeinde kennenzulernen und zu erleben, wie Jesus einen auf eine Art und Weise gebraucht, wie man es vorher noch nie erlebt hat, das sind nur einige von den vielen Vorzügen auf einen Wochenendeinsatz mitzugehen.

Einsätze vor Ort

Der Bodenseehof hat einige Einsätze vor Ort laufen, bei denen die Bibelschüler gerne mitwirken können. In der Vergangenheit hat es folgendes beinhaltet: Mitmachen bei der wöchentlich stattfindenden Migrantenkinderjungschar, Aushelfen beim "Kinderbrunch" (ein Programm, dass monatlich für unsere Nachbarskinder veranstaltet wird), Sportangebote für Schüler nach Schulschluss, Aushilfe in English an der Schule vor Ort, Besuche bei Jugendgruppen in der Umgebung und Mitgestalten vieler Gottesdienste am Sonntagmorgen.

Andere Einsätze

Das Bibelschuljahr hindurch öffnen sich oft viele andere Möglichkeiten - entweder bei uns oder woanders. Wenn solche Gelegenheiten aufkommen, nehmen wir sehr gerne Bibelschüler mit, die daran interessiert sind, die mitkommen und aushelfen wollen. Wir hatten bisher die Freude viele verschiedene Dinge zu tun ...


 
Wir suchen ab Januar 2017 eine(n) KÖCHIN/ KOCH für unser Team!
[mehr]
Schau rein!
[mehr]
Gott schreibt Geschichte - 50 Jahre Bodenseehof!
[mehr]
kurzfristig frei gewordene Termine für Konfirmandengruppen in 2017&2018!
[mehr]
Wie wäre es mit einer Erfrischungszeit durch Gottes Wort in Gemeinschaft mit Anderen in der schönen Schweizer Bergwelt?
[mehr]
Möchtest du dich gerne intensiver mit Gottes Wort beschäftigen? Es gibt jetzt eine Fernbibelschule der Fackelträger auf Deutsch!
[mehr]